Die Schmutzkübelkampagne

Die Schmutzkübelkampagne!

Der Schmutzkübel ist für alle offen! Der Schmutzkübel frisst so manches in sich hinein und lässt doch vieles wieder heraus. „Unser“ Schmutzkübel verwandelt aber auch „Dreck“ zu Erde – Erde als Basis für neues Leben, für kreatives Wachstum, für Zukunft und Vision! Retten wir den Schmutzkübel aus seinem parteipolitisch besetzten Kontext und schenken ihm neue Bedeutungen!

Wir packen unsere individuellen Meinungen und Statements zu den politischen Zuständen in unserem Land in künstlerisch gestaltete Kübel als Objekt, Installation, Musik, Literatur oder Performance – und bringen diese ins Land hinaus – der Schmutzkübel wird zur Intervention im öffentlichen Raum. Auf dass all die bisherigen unredlichen Machenschaften im Taumel der Wahlkampfhuldigungen nicht in Vergessenheit geraten mögen – auf dass sich jede und jeder Kärntner Wahlberechtigte ein objektives Bild über unsere parteipolitischen Bewerberinnen und Bewerber bilden mag.

Aktion | Performance
FreiraumK im öffentlichen Raum

Wir freuen uns auf alle Menschen, die uns begleiten möchten. Kommen Sie zu unseren Schmutzkübelkampagne-Aktionen zum Schauen und Hören und Fühlen und Diskutieren und – wer will, wer mag – auch zum aktiven Mitmachen. Und das geht so:

► Eigenen Schmutzkübel mitbringen: Gestalten Sie daheim, alleine oder mit Familie und Freunden, Ihren individuellen Kübel als politisches Statement und bringen ihn zu unseren öffentlichen Schmutzkübelkampagne-Aktionen am Aschermittwoch mit nach Villach oder Klagenfurt. Kübel als Objekt, Bild. Text, was auch immer – Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

► Der Kübel ist für alle da: Schreiben oder zeichnen Sie Ihre Statements, Wünsche, Visionen für Kärnten einfach auf und deponieren diese in unserem Kübel bei der Schmutzkübelkampagne vor Ort (hier alle Termine). So wird aus einem Schmutzkübel womöglich ein Klagekübel, hoffentlich kein Kotzkübel, vielleicht ein Wunschkübel – oder überhaupt ein Pflanzgefäß für völlig Neues? Der durch Ihre Beiträge gewachsene „Kübelschatz“ wird von uns gehoben und hier veröffentlicht.

► Virtuelles Schmutzkübel-Statement: Wer seinen individuellen Kübel nicht daheim verstecken möchte, schickt uns einfach eine E-Mail mit Kübel-Foto, Text oder Kurzvideo an office@FreiraumK.com oder über www.facebook.com/FreiraumK und bespielt mit uns die virtuelle Welt.

Wir setzen dem Hineinfressen ein Ende – und lassen heraus!

>>> Laufend treffen Schmutzkübelstatements bei uns ein, die in Kürze alle hier zu sehen sein werden, herzlichen Dank dafür!
Schmutzkübelkampagne Album
Schmutzkübel-Statements auf Facebook

zurück

Recent Posts

Facebook Feed:

This message is only visible to admins.
Problem displaying Facebook posts. Backup cache in use.
Click to show error
Error: Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons. Type: OAuthException

5 years ago

FreiraumK
_ FreiraumK und viele weitere Kulturinitiativen in Kärnten / Koroška @ Kultur muss wachsen / naj raste kultura _ 01./02.04.2016_ Programm: igkikk.at/plx-file/files/200-SymposionFlyerneuendklein.pdf ...
View on Facebook